Küchenrezepte salzig

Mit unseren Goba Manufaktur Produkten können Sie ausgefallene Gerichte zubereiten.

Melonen - Feta Salat

Melonen - Feta Salat

(Für 6 Personen)

Zutaten:
1 Honig Melone | 1 Packung Feta Käse | 1 dl Honig-Thymian Sirup | 3 EL Olivenöl | ½ Chili Schote gehackt

Zubereitung:
Alle Zutaten zu Würfel schneiden und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Varianten:
Anstatt Honig Melone kann auch eine Wassermelone genommen werden. Im Winter Melone durch Birne ersetzen.

Rüebli - Ingwer - Suppe

Rüebli - Ingwer - Suppe

Zutaten für 4 Personen:

600 g Rüebli in Scheiben | 1 Schalotte | 7 EL Butter | 7 dl Gemüsebouillon | 1 TL frischer Ingwer fein gerieben | 1/2 unbehandelte Zitrone; abgeriebene Schale | 1 TL Zitronensaft | 6 EL Amicero | Salz/Pfeffer nach Bedarf | 1.5 dl Rahm

Zubereitung:
Rüebli und Schalotten in der warmen Butter andämpfen. Bouillon dazugiessen und weichkochen. Suppe fein pürieren. Ingwer, Zitronenschale und -saft daruntermischen und würzen. Schlagrahm darunterziehen und servieren.

Linsensuppe mit Amicero

Linsensuppe mit Amicero

Zutaten für 4 Personen:

1 Zwiebel | 2 Karotten | 200 g rote Linsen | 1 EL Butter | 1 EL Kurkuma | 1.5 L Gemüsebouillon | 0.5 dl Amicero| Salz und Pfeffer nach Bedarf | Naturjoghurt | Petersilie

Zubereitung:
Zwiebeln hacken und Karotten fein raffeln. Zusammen mit den Linsen in der Butter andämpfen und Kurkuma dazugeben. Mit Bouillon und Amicero ablöschen und ca. 20 min köchlen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Teller anrichten und nach Belieben mit Joghurt und Petersilie verzieren.

Kürbissuppe

Kürbissuppe

Zutaten:

600 g Kürbis (Butternuss oder Potimarron) | 1 Stk. Lauchstängel |

1 dl Amicero | Butter zum Dämpfen | 6 dl helle Gemüseboullon | 200 g Crème fraiche | 1 Bund Kerbel gehackt | Salz | weisser Pfeffer aus der Mühle

Vorbereitung:

Kürbis in kleine Würfel schneiden. Lauchstängel in feine Ringe schneiden.

Zubereitung:

Kürbis und Lauch in Butter andämpfen. Mit Amicero und Bouillon ablöschen. Zugedeckt ca. 40 Minuten leicht kochen. Suppe pürieren. Ca. die Hälfte der Crème fraîche darunter rühren, abschmecken. Suppe in vorgewärmten Schüsselchen anrichten, mit restlicher Crème fraîche garnieren. Mit Kerbel bestreuen.

Flauder Risotto

Flauder Risotto

Zutaten:

1 El Olivenöl | 1 kleine Zwiebel | 1 Knoblauchzehe gepresst | 400 g Risotto Reis | 3 dl Prosecco | 2 dl Flauder Original | 7 dl - 9 dl Gemüsebouillon | 1 TL Flaudersirup | 60 g Mascarpone | 60 g Parmesan gerieben

Zubereitung:

Olivenöl, kleine Zwiebel und eine gepresste Knoblauchzehe gemeinsam in Pfanne andünsten.

Risottoreis dazu geben, unterrühren, und dünsten bis er glasig ist. 2 dl Prosecco und Flauder Original dazugeben. Gemüsebouillon unter häufigem rühren nach und nach dazu giessen, so dass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Ca. 20min köcheln bis der Reis cremig und al dente ist. Flaudersirup, Mascarpone und Parmesan gut daruntermischen. 1 dl Prosecco zum Schluss dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dies ist ein Grundrezept. Es kann x-beliebig verfeinert werden kann z.B. mit Avocado oder Limetten, mit Aprikosen und Safran oder mir grünem Spargel.