sozial nachhaltig

Goba funktioniert miteinander

menschlich – partnerschaftlich – engagiert

Die Menschen stehen im Mittelpunkt: Mitarbeitende, Kundinnen und Kunden, Lieferanten, Aktionäre. Mit vereinten Kräften und Herzblut schaffen wir einen Mehrwert in allem. So gelingt uns zusammen, was ohne das Miteinander nicht möglich wäre. 

Mit unserer Haltung, bestehend aus den sechs Kulturgrundsätzen, leben wir ein wertschätzendes Miteinander.

1. Wir begegnen einander mit Wertschätzung.
2. Wir fördern das Miteinander.
3. Wir nehmen’s mit Humor.
4. Wir vertrauen einander.
5. Wir respektieren andere Meinungen.
6. Wir sprechen Störungen direkt an.

Hinsichtlich Führung der Belegschaft ist es dem Kernteam ein grosses Anliegen, dass das Klima in der Unternehmung motivierend und offen ist. Nur so können wir ungehindert und kreativ an unseren Zielen arbeiten. Das Wohl aller Menschen führt in einer Unternehmung letztlich zu guten Leistungen und zu kreativen, neuen Lösungswegen. Es geht nicht darum, fehlerfrei zu werden, sondern immer wieder aus Fehlern zu lernen und die Goba AG als Ganzes wie auch die einzelnen Menschen darin weiter zu entwickeln.  Das Kernteam traf sich zu 20 Sitzungen im vergangenen Jahr. Im Juni und September fanden erstmals 2x Strategie-Workshops statt (je rund 2 Tage). Dabei ging es um einen Teambildungsteil, um die Herausforderungen im Führungsalltag sowie um die Vorbereitung strategischer Fragen für den VR. Diese Tage werden extern moderiert.

Flauderei, Manufaktur und Wachstum fordern uns. Um uns im neuen Umfeld wie gewohnt gut und lustvoll zu behaupten haben wir 6 Mitarbeiter*Innen mehr angestellt. Es ist uns ein grosses Anliegen, unsere Arbeitslast auf genügend Schultern zu verteilen. Denn nur wenn es uns allen gut geht, geht es auch der Goba gut.

Die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Jedes Jahr investieren wir in interne und externe Weiterbildungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hier zwei Beispiele:

  • Corinne Rechsteiner, absolviert mit Unterstützung des Unternehmens die höhere Fachschule als Betriebswirtschafterin.
  • Nicole Sutter besucht das KMU Intensivstudium an der HSG in St. Gallen.
  • Ausserdem besuchen verschiedenste Mitarbeitende Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Arbeitssicherheit und Fahrerfortbildung.

Unser Motto lautet «Zeme Stoo». Wir sind eine Firma an 3 Standorten, welche alle zusammengehören. Das sind wir, Ihr Goba-Team.

Wie sich unser Miteinander in Zahlen ausdrückt, erfahren Sie hier.